Massagefachinstitut YIN

Relaxing Moments

https://pixabay.com/de/massage-therapie-kerzen-handt%C3%BCcher-1584711/

Massage Angebot & Preise

Bei jeder Massage wird natürlich ganz individuell auf dich eingegangen.
Bitte äußere deine Wünsche, ich werde mich bemühen
dir die bestmögliche Behandlung zu bieten.

Alle Preise gültig ab Jänner 2018

Bei allen Massagen ist der Preis der gleiche und richtet sich nach der Dauer der Behandlung (1€ je Minute)
(zwischen 25min & 120min möglich)





Ganzkörper- oder Teilmassage (Rückenbehandlung) (kombinierbar mit Schröpfen oder Moxen)
Durch die klassische Massage werden Gewebshormone freigesetzt, die schmerzlindernd und dadurch entspannend auf das Muskelgewebe wirken. Zudem werden auch die körpereigenen Entschlackungs- und Stärkungsmechanismen durch die vermehrte Durchblutung angeregt. Ob Sportmassage oder Entspannungstechniken, anregend oder wohltuend, ein regelmäßiger Genuss wirkt gleichermaßen positiv auf Körper und Seele.

Preis: 60 min --> 60,00 €
Preis: 50 min --> 50,00 €
Preis: 40 min --> 40,00 €
Preis: 30 min --> 30,00 €
Preis: 25 min --> 25,00 €

Fußreflexzonenmassage (auch in Kombination mit einem warmen Fußbad und ätherischen Ölen möglich)

Dieser Art der Massage liegt das Prinzip zugrunde, dass es Reflexpunkte an den Füßen gibt, die jedem Organ bzw. jeder Drüse in der Struktur des Körpers entsprechen. Sie dient hauptsächlich der Anregung und Verbesserung der Nerven- und Organsysteme und aktiviert somit die Selbstregulation aller Körperfunktionen.

Lymphdrainage

Diese besonders sanften sowie rhythmischen Massagegriffe regen den Strom der Lymphflüssigkeit an. Somit werden Stauungen beseitigt, Schlackenstoffe aus dem Bindegewebe gelöst, Stoffwechselstörungen behoben und der Abwehrmechanismus unterstützt.

Akupunktmassage
Hier werden Meridiane, darunter versteht man Bahnen, welche die Lebensenergie durch den Körper transportieren, mittels Massagestäbchen und weichen Handstrichen behandelt. Auf Basis der Yin Yang-Meridiane wird in der Akupunktmassage das Gleichgewicht im menschlichen Energiehaushalt wieder hergestellt und Blockaden im Engergieleitsystem gelöst. Durch die fachkundigen Hände der APM-Masseure entdecken Sie wieder die Harmonie von Körper, Geist und Seele.

Segment-/Bindegewebsmassage

Segmentmassage: Ist eine Variante der Reflexzonenmassage, bei der über alle Gewebeschichten des Körpers segmentweise gearbeitet wird. Mittels gezielter Massagegriffe wird ein Reiz von der Oberfläche in die Tiefe ein besonderer Einfluss auf Haut, Muskeln, Gefäße, Nerven, Knochen und Organe bewirkt. Dadurch kommt es zu einer Verstärkung der vegetativen Abläufe in unserem Körper.
Bindegewebsmassage: Diese spezielle Form der Reflexzonenmassage geht davon aus, dass bei Irritationen innerer Organe Spannungsveränderungen im Bindegewebe der Unterhaut entstehen. Durch eine manuelle Reiztherapie werden diese Veränderungen behoben.

Hot Stone in Kombination mit einer Massage
Die Warmsteinmassage (Hot Stone Massage) ist eine Massageform unter Zuhilfenahme von aufgeheizten Steinen, meist aus Basalt, die auf den Körper gelegt werden. Die Steine werden dazu in einem Wasserbad auf eine Temperatur von etwa 60 °C erwärmt. Ziel ist die Entspannung der Muskeln durch Wärme. Neben den Wirkungen der Massage selbst und der muskelentspannenden Wirkung der Wärme wirkt besonders der bewusst eingesetzte Gegensatz von Wärme und Kälte auf das vegetative Nervensystem.

Wirkungsweise:
Tiefenentspannung
Verminderung von Stress und Nervosität
Lösen von Verspannungen
Erhöhung der Mobilität des gesamten Bewegungsapparates
Stärkung der Gewebe und Gefäße durch Temperaturreize
Stimulation des Stoffwechsels – Abtransport von Schlackenstoffen
Vorsorge bei Erkältungskrankheiten
Förderung von Verdauung und Entgiftung
Lösen von Energieblockaden in den Meridianen
Wirksam bei Schlaflosigkeit, Frauenleiden und Kreislaufproblemen

Kopf- und Gesichtsmassage (auf Wunsch mit Hot Stones und/oder Edelsteinen, ist mit oder ohne Öl möglich)

Die Haut ist unser größtes Sinnesorgan. Und das offenbarste davon ist das Gesicht.
Durch sanfte Streichungen von der Gesichtsmitte nach außen wird die Durchblutung angeregt, und die Muskulatur wird dabei gelockert. Nebenbei werden dabei Wasseransammlungen (“Schlacken”) abtransportiert. Der Teint wirkt danach glatter und attraktiver, und nebenbei wird das eigene Wohlbefinden gesteigert.

Kräuterstempelmassage
Bei dieser wohltuenden Anwendung werden die Kräuterstempel über Wasserdampf erhitzt und entlang der Energiebahnen sowie der Muskulatur am Körper eingesetzt. Dies wirkt durchwärmend auf die Muskulatur, fördert die Durchblutung und lockert Verhärtungen und Verspannungen. Darüber hinaus bewirkt die Kräuterstempelmassage eine tiefe Entspannung von Körper und Geist.
Die Kräuterstempelmassage beruht auf uralten Traditionen der ostasiatischen Massagekunst. Es wird sowohl mit den Kräuterstempeln als auch mit den Händen massiert. Vor der Verwendung der Kräuterstempel werden die zu behandelnden Körperstellen reichlich mit einem Massageöl eingerieben.

Bürstenmassage (Entgiftungs- und Cellulitebehandlung)
Die klassische Bürstenmassage auf trockener Haut nach Pfarrer Kneipp ist ein einfaches und effektives Mittel, die Haut zu pflegen und den gesamten Organismus in Schwung zu bringen. Durch das sanfte Streichen wird der Körper bei seiner Entsäuerung und Entgiftung unterstützt, die Poren öffnen sich und die Haut wird besser durchblutet.
Schad- und Entzündungsstoffe werden so leichter abtransportiert. Außerdem bringt diese Form der Massage den Kreislauf in Schwung, stärkt das Immunsystem und verbessert die Hautstruktur. Sie vertreibt Anlaufschwierigkeiten am Morgen und wirkt ausgleichend auf den Blutdruck. Die Bürstenmassage kann zudem die Leber, die Nieren und den Darm anregen, was sich wiederum positiv auf die Ausscheidungsvorgänge auswirkt.